Startseite
  Archiv
  Warum Ana?
  Ana´s Brief
  Über mich
  Schlankmacher
  47 Gründe nicht zu essen
  Motivation
  Triggersprüche
  Die 100 Regeln
  Schneller Abnehmen
  Brief an Ana
  Thinspiration
  Ana´s Weg
  Glaubensbekenntnis
  Tipps und Tricks
  Die 10 Gebote
  Ana´s Gesetze
  Ablenkungen
  Mutter warum?
  Gedichte
  My Food und Rezepte
  Avatars 1
  Avatars 2
  Avatars 3
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Bloodyaddiction
   Thin is in
   Jell-y-fish
   Beautiful-elve
   Little Ana
   Secretheart
   Cat is perfect
   Sky-Ballerina
   Elle-ana
   All i need is silence
   Want to be perfect
   Sweet ana
   Crackbrainedblonde
   Skyless
   Thin ana coco
   Way to Perfection
   Bittersweetparadise
   Pinke Wolke
   Scarrs
   Thin Dream
   Mondelben
   Lelle
   Fever and Mirrors
   Nissa
   Wanna be thin
   xxxs Body
   Mia
   Safira
   Cinderella
   Lost Girl
   Strawberry Angel
   Be perfect 4 ever
   Anaanna
   Ana Angels
   Shania
   Skinny Love
   Sappy
   Ana loves me
   Sonnenblümchen
   Janas Fight
   Rosafee
   Summerangel
   Marisa Tamika
   Thin Bubu
   Strong Girl
   Challenge
   Show Time
   Polly Pocket
   Steabb
   Pink Glamour
   Nobbyy
   Delicious
   My own World
   Anas Angel
   Ana Avatars
   Colline
   Sugarfree
   Terrywell
   Thin Fairy
   Twins im Hungerland
   Two twins for Ana
   Beauty from Pain
   Be Perfekt-Be Ana



http://myblog.de/my-hard-way

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Weißkohlsuppe mit Tomaten

1 bis 2 Zwiebeln klein schneiden und mit so wenig Öl wie nur mölglich im Topf anbraten.

1 kleinen Weißkohl kleinschneiden (in mundgerechte Stückchen).

1 bis 2 Liter Instantbrühe mischen und in den Topf geben.

Weißkohl und 1 Dose Dosentomaten dazugeben.

Mit Kümmelpulver, Pfeffer und Salz würzen.

Ca. 20min kochen lassen.

Mais - Salat  (110kcal)

1/2 Eisbergsalat klein schneiden und in eine Schüssel geben.

1/2 Dose Mais mit etwas Saft dazugeben.

1 Tüte Salatfix von Knorr anrühren,

je nach Geschmack gibts verschiedene Sorten.

Alles gut durchquirlen und evtl. noch mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Broccoli Auflauf (78,5kcal)

100g Broccoli auftauen und in eine kleine Auflaufform geben. 30g Exquisa ( 0,2% Fett) mit einem Schuss Wasser zähflüssig rühren und mit Salz, Pfeffer und ein wenig Muskatpulver würzen.

Über den Broccoli geben und oben drauf 20g Patros light zerkrümeln.

Das ganze 20 - 25 min bei 200° in den Ofen.

Selbstgemachte Chips (pro 100g/80kcal)

Rohe Kartoffeln in dünne Scheiben hobeln, waschen, trockentupfen und würzen.

Auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller verteilen.

5-7min in der Mikrowelle garen.

Wachsbohnensalat (150kcal)

300-400g gefrorene Wachsbohnen in einen Topf mit Wasser geben und zum kochen bringen.

Das Wasser sehr stark salzen und etwas Instantbrühe oder Gemüseboullion ranmachen.

Wer hat kann auch noch etaws Bohnenkraut hinzufügen.

Ca. 20min kochen lassen.

 

 

Brokkoliauflauf

1Dose Thunfisch

1Kg passierte Tomaten

1Dose Kidneybohnen

Zusammen kochen lassen, so 15 Minuten.

Brokkoli in die Auflaufform legen,Thunfisch-Tomaten-Bohnen-Soße drüber geben,1Scheibe Käse zerstückeln und drüber verteilen.

Dann in den Backofen, bis der Käse zerlaufen ist.... lecker

 

 

Schafskäsedip

 

200 g Schafskäse

100 g Creme fraiche

2 EL Sahne

1 Zwiebel,rot

1 EL Pfeffer aus der Mühle

Paprikapulver

Knoblauch

Schnittlauch

Diese Schafskäsecreme schmeckt sehr gut zum dippen für Kräcker oder rohem Gemüse. Schafskäse, Creme Fraich und Sahne in einen Mixer geben, oder mit dem Mixstab pürieren. Rote Zwiebel sehr fein hacken und untermischen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer, Paprikapulver und frisch gespreßtem Knoblauch würzen. Salz ist nicht erforderlich.Zum Schluß feingeschnittenen Schnittlauch unter die Schafskäsecreme heben.Dazu geachtelte Tomaten, in dicke Scheiben geschnittene Gurken,in Streifen geschnittene Paprika oder anderes anrichten.

3 portionen = 1 portion 250 kcal

 

Rosenkohlauflauf

Rosenkohl in Brühe kochen, in eine Auflaufform geben.

Zwiebelwürfel und Würfel von gekochten,mageren Schinken anbraten und über den Rosenkohl geben.

Gemüsebrühe aufkochen, etwas saure Sahne und eine Ecke Schmierkäse darin lösen. Kräftig würzen und über den Rosenkohl geben.

Im Ofen überbacken.

 

 

Hipp Banane und Pfirsich in Apfel

 

Hipp Gläschen! Schmecken gut und gibt es in vielen verschiedenen Sorten.Ein Obstgläschen hat 119 Kalorien.

 

Knorr Gemüse Satt Instantsuppe Kartoffel-Lauch                Knorr Activ Hühner-Suppe mit Frühlingsgemüse

 

Knorr Gemüse Satt oder Knorr Activ!schmecken gut und wenig Kalorien.Eine Hühnersuppe nur 34 kcal,die Kartoffel-Lauch Suppe 61 kcal.Viele verschiedene Sorten!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung